Wir sind eine Ortsgemeinde

der Siebenten-Tags-Adventisten,

einer evangelischen Freikirche mit ca. 21 Millionen Mitgliedern in über 200 Ländern der Erde. Unser Vertrauen in Jesus Christus bestimmt unseren Glauben. Der Gottesdienst* ist unsere bedeutendste gemeinsame Veranstaltung. Die Anbetung Gottes, sein Wort und gegenseitige Anteilnahme stehen im Mittelpunkt unseres Gottesdienstes.

Jeder ist herzlich willkommen!

Stellungnahme zur Impfung gegen COVID-19 – theologische und medizinische Aspekte*

In den letzten Wochen erreichten uns vermehrt Anfragen mit der Bitte um eine Stellungnahme, wie wir als Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten (STA) zur Praxis der Impfung im Zusammenhang mit der Corona Pandemie stehen. Die folgenden Ausführungen stellen die Position unserer Freikirche aus theologischer und medizinischer Sicht dar. Die Stellungnahme kann als Anregung verstanden werden, sich eine eigene Meinung zu diesem Thema zu bilden.

Lesen Sie dazu: Stellungnahme zur Impfung gegen COVID-19 – theologische und medizinische Aspekte

Position unserer Adventgemeinde zur Coronapandemie

  1. Wir als Adventgemeinde Hude wollen dazu beitragen, dass die vom Staat empfohlenen Hygiene Maßnahmen eingehalten und umgesetzt werden.
  2. Wir distanzieren uns ausdrücklich und entschieden von jeglicher Verharmlosung der Covid-19 Pandemie wie sie z.B. in diversen Verschwörungsmythen kursieren.
  3. Als Christen lassen wir uns von der Ethik Jesu Christi leiten die auf Liebe, Freiheit und Respekt fußt. Wir wollen im Rahmen unserer Möglichkeiten aktiv dazu beitragen, dass Menschen vor einer Ansteckung geschützt werden.

Lesen Sie dazu: Stellungnahme der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland zur aktuellen Pandemielage 

Wichtig:

Liebe Gemeinde Liebe Gäste
Unsere aller Gesundheit ist uns wichtig.
Die Infektionszahlen steigen überall und Kontakte sollen minimiert werden, deshalb haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die Präsensgottesdienste ausfallen zu lassen.
Für den 06. Februar 2021 ist dann wieder der erste Präsenzgottesdienst in der Gemeinde geplant.

Ab dem 06. Februar gelten wieder folgende Regelungen: Es finden Gottesdienste unter Coronabedingungen in der Adventgemeinde Hude statt. Aufgrund der Hygienemaßnahmen ist nur eine eingeschränkte Besucheranzahl möglich.

Deshalb ist es notwendig sich zum Gottesdienstbesuch anzumelden (Tel. 0175/2328649).
Der Gottesdienst beginnt aktuell um 11:00 Uhr und dauert eine Stunde. Des weiteren muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

*Wir treffen uns zurzeit am Samstag um 11 Uhr im Rebhuhngang 10, Hude.  

Tägliche Andacht

STIMME DER HOFFNUNG

Die tägliche Andacht aus dem Andachtsbuch des Advent-Verlags Lüneburg, einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

  • EIN KURZES WORT ZUM TAG
 ADVENTISTISCHER PRESSEDIENST
  • Vollversammlung der Adventisten auf 2022 verschobenVollversammlung der Adventisten auf 2022 verschoben
    Heute Nachmittag gab das offizielle Nachrichtenorgan der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Adventist News Network, via Twitter bekannt, dass die Sitzung der Vollversammlung (Generalkonferenz/GK) auf Juni 2022 verschoben wurde. Der neue Termin wurde auf den 6.-11. Juni 2022 festgelegt. In einer weiteren Stellungnahme berichtete der Nachrichtendienst, dass zum zweiten Mal innerhalb von… Read more »
  • „Schöpfungsdetektive“ jetzt im Comicstil auf Deutsch unterwegs„Schöpfungsdetektive“ jetzt im Comicstil auf Deutsch unterwegs
    Die Leiterin des europäischen Zweigbüros des geowissenschaftlichen Forschungsinstituts (Geoscience Research Institute/GRI), Dr. Noemí Durán, hat das kreative Projekt „Schöpfungsdetektive“ gestartet. Sie und ihr Team stellen Forschungsergebnisse bibeltreuer Christen in Comics dar. Ihre Schöpfungsdetektive widmen sich wissenschaftlichen Studien und sind für Kinder und Jugendliche verständlich und spannend aufbereitet. Dabei werden echte… Read more »
  • Nordamerikanische Adventisten reagieren auf Ereignisse am US-KapitolNordamerikanische Adventisten reagieren auf Ereignisse am US-Kapitol
    Am 7. Januar bezeichnete die teilkontinentale Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordamerika (North American Division/NAD) das gewaltsame Eindringen von Randalierenden am 6. Januar ins US-Kapitol, in Washington D.C. als „traumatisch für die meisten Amerikaner“ und „schockierend“ für die Menschen auf der Welt. Die NAD-Kirchenleitung der Adventisten „bejaht das Recht der Menschen,… Read more »
  • Online-Musikwettbewerb „Vision“ für adventistische Jugendliche zu Silvester organisiertOnline-Musikwettbewerb „Vision“ für adventistische Jugendliche zu Silvester organisiert
    Am letzten Tag des letzten Jahres organisierte die Jugendabteilung der transnationalen Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten für Nord- und Südosteuropa (Trans-European-Divison/TED) mit Sitz in St. Albans/Großbritannien den Online-Musikwettbewerb „Vision“. Das Programm wurde am Silvesterabend live übertragen. Der Musikwettbewerb sollte den Jugendlichen ermöglichen, das neue Jahr in einer Atmosphäre der Freude, des Feierns,… Read more »
  • ADRA: Spendenaufruf für Erdbebenopfer in KroatienADRA: Spendenaufruf für Erdbebenopfer in Kroatien
    Eine Woche nach den zwei Erdbeben in Kroatien ruft die adventistische Katastrophen- und Entwicklungshilfeorganisation „ADRA Deutschland“ zu Spenden für die Erdbebenopfer auf. Die Unterstützung soll helfen, den Menschen in den betroffenen Gebieten finanzielle Hilfe zukommen zu lassen und ihre Häuser zu reparieren oder wiederaufzubauen. „Als am 28. und 29. 12.… Read more »
  • Advent-Kindergarten in Fürth wird eröffnetAdvent-Kindergarten in Fürth wird eröffnet
    Trotz verstärkter Corona bedingter Beschränkungen wird der Kindergarten des Advent-Wohlfahrtswerkes (AWW) in der Lucas-Cranach-Str. in Fürth wie geplant am 11. Januar 2021 wieder am gewohnten Standort öffnen. Nach nur 17 Monaten Bauzeit konnte die Kita-Einrichtung im neuen Gemeindezentrum der Adventgemeinde fertiggestellt und kann nun seiner Bestimmung übergeben werden. Gestartet wird… Read more »
  • Adventisten feiern weltweit „10 Tage des Gebets“ ab 6. JanuarAdventisten feiern weltweit „10 Tage des Gebets“ ab 6. Januar
    Unter dem Generalthema: „Sehnsucht nach Erweckung“ bietet die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten vom 6. bis 17. Januar 2021 ihren Kirchenmitgliedern weltweit die Teilnahme an der Aktion „10 Tage des Gebets“ an. Ein Begleitheft für die Durchführung der Gebetszeiten kann in 35 Sprachen online heruntergeladen werden: https://tendaysofprayer.org/. Die etwa zeitgleich mit der… Read more »
WordPress RSS Feed by Theme Mason

Jugend

DIE BIBEL SPRICHT: "Niemand soll dich verachten,
weil du noch jung bist."
Apostel Paulus: 1. Timotheus 4, Vers 12

Kinder

JESUS SPRICHT: "Lasst die Kinder zu mir kommen,
denn Menschen wie ihnen gehört das Himmelreich."
Matthäus 19 Vers 14

Frauen

Und sie hatte eine Schwester, die hieß Maria; die setzte sich dem Herrn zu Füßen und hörte seiner Rede zu. Marta aber machte sich viel zu schaffen, ihnen zu dienen. (Lukas 10:39+40)

Familie

"Das erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie."
Adolph Kolping

Senioren

DIE BIBEL SPRICHT: "Begegnet alten Menschen mit Achtung und Respekt."
Drittes Buch Mose

"Gemeinsam für Flüchtlinge"

JESUS SPRICHT: "Ich bin ein Fremder gewesen
und ihr habt mich aufgenommen."
Matthäus 25 Vers 35

Religionsfreiheit

"Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich."
Artikel 3 Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

adra.de

Studieren in Friedensau

hopechannel.de

podcasts

adventisten.de

Niedersachsen 

 

hopechannel.de

LIVE

Jahresmotto 2020

… Sondern erlöse
uns von dem Bösen …

Matthäus 6,13